Livestock Electronics - Maze

Überblick

Maze ist eine Routing-, Invertierungs- und Mischmatrix für Klangtüftler. Konfigurationen können gespeichert und per Morph-Funktion überblendet werden. – In beliebiger Geschwindigkeit, entweder von Hand oder via CV- beziehungsweise Trigger-Signal. Es wurde sogar ein euklidischer Sequenzer-Modus implementiert. Ein tolles Feature, um etwa durchgeknallte Rhythmen mit sich stetig verändernden Drums oder wilde Basslinien mit wechselnden Wobble-Mustern zu kreieren. Die Pad-Taster laden dazu ein, Routings und Preset-Selektion plus Mute-Funktion in Live-Manier zu spielen.

Details

Maze verfügt über vier Eingänge, die in beliebiger Kombination mit vier Ausgängen verschaltet werden können. Hierzu werden 16 Pad-Taster mit sehr angenehmer Haptik genutzt. Eingänge sind horizontal, Ausgänge vertikal angeordnet. Neben Routing und Mischung hat man Zugriff auf Parameter zur Abschwächung und Invertierung von Signalen. Außerdem gibt es eine Mute-Funktion. Die RGB-Beleuchtung der Pads visualisiert sämtliche Einstellungen. Fertige Konfigurationen lassen sich in sechs Bänken mit jeweils 16 Speicherslots festhalten. Copy- und Paste-Befehle erlauben die schnelle Erstellung von Routing-Variationen.

Dank Morphing-Funktion ist es möglich, in variabler Geschwindigkeit zwischen Konfigurationen umzuschalten. Dies funktioniert nicht nur manuell, sondern auch mit Hilfe eines Steuereinganges. Die Buchse kann in vier Konfigurationen genutzt werden:

  • Kontinuierlicher Modus – Erlaubt die Auswahl einer Konfiguration per Steuerspannung von etwa einem CV-Sequenzer, LFO oder einer Hüllkurve.
  • Trigger-Modus – Wird ein Trigger-Signal am Steuereingang festgestellt, springt Maze ein Preset weiter. – Entweder vorwärts oder rückwärts.
  • Zufalls-Trigger-Modus – Wie der normale Trigger-Modus, allerdings sucht sich das Modul willkürlich eine Konfiguration aus.
  • Euklidische Sequenz – Konfigurationen werden mittels integriertem Euklid-Sequenzer gespielt. Eingehende Trigger-Signale (etwa eine Clock) schalten jeweils einen Schritt weiter.

Um Mutes „spielbar“ zu machen, hat Livestock dem Maze einen Mute-Modus spendiert. Ebenso kann man mit Hilfe der Pads zwischen Konfigurationen umschalten.

Mehrere Maze-Module lassen sich zu einem großen System verketten.

Anschlüsse

Vier Signaleingänge
Vier Signalausgänge
CV-/ Trigger-Eingang

Abmessungen

3U Eurorack module, 12 TE breit, 43 mm tief
Stromverbrauch: 200 mA auf +12 V und 70 mA auf -12 V

Gewicht
0.165 kg
artikelnr
LSEmze
Externe Videos
Status: Artikel kann im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 361,34 € € inkl. 19% MwSt. 430,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag