Macbeth Micromac-R (Eurorack)

Überblick

Der langerwartete Micromac von MacBeth ist eine mächtige, vollanaloge Synthesizerstimme für das Eurorack-Modularsystem., denn er bietet im Gegensatz zu seinen Konkurrenten gleich drei analoge Oszillatoren und ein klassisches Moog-Tiefpassfilter. Nie zuvor war es günstiger, an einen waschechten MacBeth-Synthesizer zu kommen!

Für diejenigen, die kein Eurorack-System haben, gibt es den Micromac auch als Desktop-Variante mit MIDI/CV-Interface.

Ansichten

Details

Steuerung nur über Spannungen über die Master CV/Gate-Eingänge

3VCOs: VCOs 1&2 haben die Wellenformen Sägezahn, Puls, Dreieck und Sinus. Die Pulsweite kann über Modulationseingänge gesteuert werden. VCO1 kann den VCO2 hart synchronisieren. Der dritte VCO hat Sägezahn, Puls, Dreieck, Sinus, Ramp und ein im Pegel regelbares tieffrequentes Rauschen. VCO3 lässt sich auch als LFO zu nutzen und kann von der Master-CV entkoppelt werden. Als Modulationsziele kann man die Filter-Cutoff und/oder die Frequenz von VCO1&2 wählen. Alle VCOs haben Einzelausgänge, Regler zur Grob- und Feineinstellung der Frequenz, drei separate CV-Eingänge zur Steuerung der Frequenzen und Pegelregler vor dem Filter.

Das Filter wird von der Mischung der 3 VCOs gespeist und ist ein klassiches resonantes Moog 24dB-Tiefpassfilter. Es kann von der ersten Hüllkurve sowie von einer externen CV esteuert werden. Das Filtertracking ist zwischen aus / halb / voll (0%, 1V/Oktave und 1,5V/Oktave) umstellbar.

Die Hüllkurven sind ADSRs, wobei die Releasezeit wie beim Minimoog vom Decay-Wert bestimmt wird, aber auch deaktiviert werden kann. Die Filterhüllkurve kann auch zur Frequenzmodulation des zweiten VCOs genutzt werden, was bei Oszillatorsynchronisation praktisch ist! Ferner kann man ihre Charakteristik invertieren. Die zweite Hüllkurve moduliert den VCA. Patcht man eine externe CV in den CV-Eingang des VCAs, so wird die interne Modulation durch die zweite Hüllkurve unterbrochen, Ein Taster löst manuell die Hüllkurven aus.

Anschlüsse

CV in, CV out (1V/Oktave), Gate In, Gate out
drei CV-Eingänge für VCO-Frequenz 1-3, zwei PWM-CV-Eingänge für VCOs 1&2, externer Audioeingang vor VCF, Einzelausgänge für VCO 1-3
CV-Eingang für Filter-Cutoff, externer Audioeingang vor VCA, Main-Out

Abmessungen

3HE Eurorack-Modul, 60TE breit, ca 75mm tief.

Gewicht
1 kg
artikelnr
KENmmM

Dieser Artikel ist abgekündigt oder ausverkauft und nicht mehr verfügbar, bitte suchen Sie gern auch in den folgenden Kategorien nach Ersatz.