Malekko - SND/RTN

Überblick

Das SND/RTN ist ein pfiffiges Werkzeug, um externe Effektgeräte ins Modular-System zu integrieren. Dank Potentiometern für Eingangs- und Ausgangspegel sowie das Mischverhältnis hat man stets alle wichtigen Parameter im Direktzugriff. Obendrauf gibt es einen CV-Weg für Modulationen.

Details

Das SND/RTN bietet einen Miniklinken-Eingang für Signale von anderen Modulen. Nach erfolgter Pegelregelung am Send-Drehregler lässt sich das Audiomaterial an der gleichnamigen 6,3 mm Line-Klinkenbuchse abgreifen und in Richtung des gewünschten Effekt-Prozessors schicken, etwa einem 19-Zoll-Gerät oder einer Tretmine. Anschließend wird das prozessierte Signal über den zweiten 6,3mm Klinkenweg zurückgeführt und erneut in der Lautstärke angepasst. Danach hat man die Möglichkeit, das Mischverhältnis von Roh- und Effektmaterial zu justieren. Mit Hilfe des im SND/RTN enthaltenen CV-Weges sind auch Modulationen dieses Vorganges machbar. Die Ergebnisse werden, zu guter Letzt, am Miniklinken-Ausgang bereitgestellt.

Anschlüsse

Miniklinken-Eingang und Ausgang, Send- plus Return-Weg in 6,3 mm Klinkentechnik.
Modulationsweg für Dry- / Wet-Parameter

Abmessungen

Eurorack-Modul, drei TE breit, 30 mm tief
Stromverbrauch: 21 mA auf +12 V und 19 mA auf -12 V

Gewicht
0.1 kg
artikelnr
MLMsr
Verfügbarkeit ? verfügbar auf Anfrage
€ exkl. 19% MwSt. 121,85 € € inkl. 19% MwSt. 145,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag