Manhattan Analog - Steiner Synthasystem VCF

Überblick

Das Steiner Synthasystem VCF ist ein Multimode-Filter mit kräftigem Analogsound. Die Schaltung bietet Hochpass-, Tiefpass- und einen außergewöhnlich kernigen Bandpass-Modus. Die Eingangslautstärke ist regulierbar. Der Grenzfrequenzregler packt ordentlich zu, zwei CV-Eingänge mit Abschwächern erlauben Modulationen. Hohe Resonanzwerte führen zu nass- bis spitz-schneidend klingenden Ergebnissen. – Ein enorm vielseitiges Filter!

Ansichten

Details

Das Steiner Synthasystem VCF verfügt über einen Audioeingang mit nachstehender Pegelregelung. Per Schalter kann zwischen Hochpass-, Bandpass- und Tiefpass-Charakteristik gewechselt werden. Zwei große, schön griffige Potentiometer dienen Grenzfrequenz- und Resonanzeinstellungen. Für Cutoff-Modulationen sind zwei CV-Eingänge nebst Abschwächern vorhanden. Ausgangsseitig finden sich zwei Buchsen, sodass gefiltertes Audiomaterial parallel an mehrere Folgemodule abgegeben werden kann.

Anschlüsse

Audioeingang
Zwei CV-Eingänge
Zwei Audioausgänge

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 14 TE breit, 30 mm tief

Gewicht
0.25 kg
artikelnr
MHAsvcf
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar

Regulärer Preis: 219,00 €

Sonderpreis: € exkl. 19% MwSt. 167,23 € inkl. 19% MwSt. 199,00 €

zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1