Metasonix F1 Complex Distortion Pedal

Überblick

Das F1 simuliert, in Metasonix-typischer Manier der Extreme, einen Röhren-Verstärker, der bis zum Anschlag in den Overdrive gefahren wird. Was in Realität den Tod des Amps bedeuten würde, ist beim F1 quasi Standardfeature und Kinderkacke. Das Ergebnis: Extreme Verzerrrung, parasitäre Oszillationen und ein Obertonmassaker sondergleichen.

Ansichten

Details

Die Bedienung des F1 ist in wenigen Worten erklärt: ein Knopf regelt den Grad der Verzerrung von "Stille" über "brutal" bis "süß" (auch wenn wir vermuten, daß die Süße eher so scharf ist wie eine Million Scoville); für diesen Parameter gibt es auch einen CV-Eingang. Der andere Regler ist für den Ausgangspegel zuständig.

Anschlüsse

Audio-Eingang und -Ausgang, CV-Eingang (alle: 6,35mm-Buchsen)
Eingang für externes Netzteil (nicht mitgeliefert)

Gewicht
0.524 kg
artikelnr
MTf1

Dieser Artikel ist abgekündigt oder ausverkauft und nicht mehr verfügbar, bitte suchen Sie gern auch in den folgenden Kategorien nach Ersatz.