MFB - VCLFO

Überblick

Beim MFB VCLFO handelt es sich um einen Niederfrequenz-Oszillator für Modulationen. Das Modul bietet fünf Wellenformen mit Wave-Shaping-Optionen. Darunter findet sich eine Sägezahn-Dreieck-Rampen-Kombination und Sample-&-Hold mit einstellbarem Glide. Die Geschwindigkeit des VCLFOs kann manuell justiert und durch Steuerspannungen beeinflusst werden. Ein Reset-Eingang und ein One-Shot-Modus runden den Funktionsumfang ab.

Ansichten

Details

Der VCLFO kann Wellenformen im Frequenzbereich von 10 Sekunden bis 100 Hz erzeugen. Zur Geschwindigkeitskontrolle gibt es ein Potentiometer. Für Modulationen ist ein CV-Eingang mit Abschwächer an Bord.

Per Reset-Buchse können die erzeugten Schwingungen zurückgesetzt werden. Ein One-Shot-Modus erlaubt es dir, das Modul als Mini-Hüllkurve zu verwenden.

Der VCLFO bietet insgesamt fünf Wellenformen, die an drei Ausgängen bereitstehen:

  • Sägezahn-Dreieck-Rampe – An dieser Buchse liegt eine Mischung aus den drei genannten Wellenformen an. Genauer kann man, via Potentiometer und Wave-CV-Eingang, von Sägezahn über Dreieck bis hin zur Rampe überblenden.
  • Pulswelle mit einstellbarer Breite.
  • Sample-&-Hold-Spannung mit variierbarer Glide-Zeit.
Anschlüsse

Frequenz-CV-Eingang
Reset-Eingang
Wave-Eingang
Drei Signalausgänge für verschiedene Wellentypen

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 8 TE breit, 40 mm tief

Gewicht
0.2 kg
artikelnr
MFMVLFO
Externe Links
Status: Artikel kann im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 66,39 € € inkl. 19% MwSt. 79,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 2-3 Tage