13 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Doepfer A-149-1 Quantized/Stored Random

    Das Modul basiert auf dem legendären Buchla 265 / 266 Source of Uncertainty und ist ein äusserst komplexer Zufallsgenerator. Einerseits bietet es quantisierte Zufallssignale mit spannungssteuerbarer Amplitude (oder: Anzahl der möglichen Zufallsspannungen) und andererseits Zufallspannungen mit 256 Werten und manuell oder per Steuerspannung einstellbarer Wahrscheinlichkeit.

    Details
    Doepfer A-149-1  Quantized / Stored Random Voltages
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 92,44 € € inkl. 19% MwSt. 110,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  2. Frap Tools - Sapel

    Zufall für Fortgeschrittene – Das Sapél setzt sich aus einer mehrkanaligen Rauschquelle und zwei ausgeklügelten Random-Sektionen zusammen. Ergänzend ist ein dualer Clock-Generator an Bord. Im Detail stehen weißes, blaues, pinkes und rotes Rauschen zum Abgriff bereit. Die Random-Bereiche verfügen über jeweils vier Kanäle, sie geben fluktuierende und auf Halbtöne sowie Oktaven quantisierte Zufallsspannungen plus Sample-&-Hold-Material ab. Der Taktgenerator besteht aus zwei kombinierbaren Clock-Schaltungen mit jeweils einem normalen und einem willkürlich aktiv werdenden Ausgang. Manuelle Trigger-Möglichkeiten, allerhand Steuereingänge und Wahrscheinlichkeitsoptionen runden den Funktionsumfang ab.

    Details
    Frap Tools - Sapel
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 419,33 € € inkl. 19% MwSt. 499,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  3. Qu-Bit Electronix - Chance

    Zufall ohne Ende – Chance ist ein Random-CV-Generator der besonderen Art. Das Modul generiert nicht nur klassische, stufenweise und fließend verlaufende Zufallsspannungen, sondern auch Signale auf Wavetable-Basis. Zusätzlich sind Rhythmus-, Burst- und Clock-Ausgänge sowie Buchsen für analoges plus digitales Rauschen an Bord. Die Schaltung lässt sich mit Hilfe von Potentiometern und CV-Anschlüssen in ihrer Arbeit beeinflussen. Per Freeze-Funktion kann man Steuersignale beliebig lange halten. Coin Toss würfelt alle Spannungswerte fröhlich durcheinander.

    Details
    Qu-Bit Electronix - Chance
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 234,45 € € inkl. 19% MwSt. 279,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  4. Erica Synths - Pico RND

    Ericas Pico RND ist eine Kombination aus LFO, Zufallsgenerator und Rauschquelle. Das Modul erzeugt Sinus- und in ihrer Breite variierende Pulswellen, willkürlich auftretende Trigger sowie S&H-Signale. Zusätzlich gibt die Schaltung weißes Rauschen ab. Das Tempo von Schwingungen und S&H-Stufe lässt sich mittels Drehregler justieren. Ergänzend ist ein Clock-Eingang an Bord.

    Details
    Doepfer A-138p Performance Mixer (Input)
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 80,67 € € inkl. 19% MwSt. 96,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag

  5. Verbos Electronics - Random Sampling

    Ein leckeres Potpourri diverser Zufalls-Funktionen, gewürzt mit ein paar Prisen Rauschen und abgeschmeckt mit einem selten anzutreffenden analogen Schieberegister.
    Neben Zufall kann das Modul auch Audiosignale generierten, denn die zwei fluktierenden Zufallsspannungen können als spannungssteuerbare pitched noise-Klangquellen verwendet werden und drei verschiedene Rauschvariationen sind als Fundament für Drum-Klänge gut zu gebrauchen. Einzelne Stufen des Schieberegisters können separat als Sample&Hold-Einheiten verwendet werden.

    Um mehr oder minder alle Funktionen des Random Sampling mit den Modules eines günstigen Herstellers nachzubauen, wäre mehr als der doppelte Platz vonnöten und signifikant günstiger wäre es auch nicht.

    Details
    Verbos Electronics - Random Sampling
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 511,76 € € inkl. 19% MwSt. 609,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  6. Steady State Fate - Ultra Random Analog

    Zufall = ein Ereignis ohne kausale Erklärung. Im Ultra Random Analog gibt es davon mehr als genug, in verschiedensten Facetten:
    Drei verschiedene treppenförmige, auf Sample & Hold-Schaltungen aubauende Signale: zwei, die von internem Rauschen gespeist werden; entweder hart gestuft oder durch Slew geglättet sowie einer, der zwichen den beiden S&Hs alterniert und externe Signale samplen kann. Dazu ein vollkommen spannungssteuerbarer fluktuierender Zufallsausgang, ein spannungssteuerbarer Generator für zufällige Gates und Trigger und letztlich ein Vactrol-basierter Integrator. Und da das Modul eine Clock benötigt, ist gleich ein Clockgenerator integriert, der 1V/Oktave tracken kann und einen sehr weiten Frequenzbereich bietet.

    Details
    Steady State Fate - Ultra Random Analog
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 289,92 € € inkl. 19% MwSt. 345,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  7. Snazzy FX - Chaos Brother

    Oridinärer LFO? Da geht wirklich mehr, nämlich kontrollierbares Chaos, Bruder! Zwei fröhlich vor sich hin sprotzelnde Modulationsausgänge plus ein geglätter Slew-Ausgang und ein Ausgang, der recht willkürlich Gates ausspeit.

    Details
    Snazzy FX - Chaos Brother
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 264,71 € € inkl. 19% MwSt. 315,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  8. Epoch Modular - Benjolin

    Die Schaltung des Benjolin basiert auf der bekannten Blippoo Box von Rob Hordijk, einem einzigartigen Instrument. Es ist ein chaotischer Klanggenerator mit 2VCOs, die durch den "Rungler", einer Art Schieberegister, der seine Signale von beiden VCOs zieht, autark gespielt werden. Ein 2-Pol-Filter mit Hoch- und Tiefpassausgängen ist ebenfalls integriert.

    Details
    Epoch Modular - Benjolin 1
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 377,31 € € inkl. 19% MwSt. 449,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  9. Make Noise Wogglebug Mk2

    Der Wogglebug: dein persönliches kleines Monster fürs Modularsystem, das neben geclockten treppchenförmigen sowie geglätteten Zufallsspannungen auch die ominöse Woggle-CV und zwei vom Zufall gesteuerte Oszillatoren plus dem ringmoduliertem Produkt beider VCOs bietet. Auch als Clock- und Gate-Burst-Generator ist er zu verwenden.

    Die neue Version in schwarz ist schmaler, hat eine stabile Clock, CV des Influence-Parameters und andere kleine Änderungen, siehe unten.

    Details
    Make Noise Wogglebug--9-
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 231,09 € € inkl. 19% MwSt. 275,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  10. The Harvestman - Zorlon Cannon Mk2

    Dualer Spannungsgesteuerter Zufallsgenerator für Pulssignale sowie gestimmtes digitales Rauschen. Das Design dieses Moduls ist von der wiedererkennbaren Klangerzeugung der Atari Computer inspiriert. Die Mk2-Version ist eine völlig neue Schaltung und jede Untereinheit verfügt über vier Einzelausgänge, einen regelbaren Mischausgang sowie Editierung eines jeden Ausgangs.

    Details
    The Harvestman Zorlon Cannon
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 377,31 € € inkl. 19% MwSt. 449,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  11. Cwejman RG-6 Random Generator

    Mit dem RG-6 bietet Cwejman einen leistungsfähiges Modul zur Erzeugung von mannigfaltigen Zufalls-Signalen. Zur Verfügung stehen drei verschiedene gestufte Zufallsspannungen, Random-Gates, -Clock und -Sägezähne.

    Details
    Cwejman RG-6 Random Generator
    Verfügbarkeit ? verfügbar auf Anfrage

    Dieses Produkt kann leider nicht vorbestellt werden. Bitte benutze die Benachrichtigungsfunktion.

    € exkl. 19% MwSt. 492,44 € € inkl. 19% MwSt. 586,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1
  12. Doepfer A-149-2 Digital Random Voltages

    Das A-149-2 ist ein Zusatzmodul zum A-149-1 und es generiert an acht Ausgängen zufällige Gate-Signale.

    Details
    Doepfer A-149-2  Digital Random Voltages
    Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
    € exkl. 19% MwSt. 46,22 € € inkl. 19% MwSt. 55,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

  13. Snazzy FX - Kitty Eyes

    Kleines Modul, großes Durcheinander – Kitty Eyes ist ein schlanker Chaos-Oszillator, der als Soundgenerator oder Modulationsquelle verwendet werden kann. Von seinen X- und Y-Ausgängen lassen sich Audio- beziehungsweise CV-Signale verschiedener Beschaffenheit und Phasenlage abgreifen. – Ideales Grundmaterial für experimentelle Drum- und Effektsounds oder wilde Parameterfahrten. Die Frequenz lässt sich mittels Drehregler(n) verändern. Der Trigger-Ausgang gibt chaotische Pulsabfolgen mit variabler Intensität aus. – Ein hervorragender Ausgangspunkt für verquere Sequenzen, aber auch als Soundlieferant einsetzbar. Der CV-Eingang des Moduls kann kontinuierliche Steuerspannungen, Trigger-Signale und Audiomaterial verarbeiten. – Dementsprechend vielseitig sind die Ergebnisse.

    Details
    Snazzy FX - Kitty Eyes
    Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
    € exkl. 19% MwSt. 109,24 € € inkl. 19% MwSt. 130,00 €
    zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1

13 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge