Moonmodular 502 D Dual VCA

Überblick

Das 5HE-Modul 502 D enthält zwei individuelle VCAs, die sowohl für CVs wie für Audiosignale verwendet werden können und lineare oder exponentielle Charaltristik bieten. Die Signal- und CV-Eingänge des linken Kanals sind jeweils auf die des rechten normalisiert, damit man das Modul auch als Stereo-VCA nutzen kann. Ferner steht ein Mischausgang und ein Ringmodulator zur Verfügung.

Details

Beide VCAs sind identlisch aufgebaut. Den Signaleingang kann man per Schalter AC- oder DC-koppeln, was die Verwendung mit langsamen CVs oder mit Audiosignalen ermöglicht. Die charakteristik des VCAs wird mit einem weiteren Schalter bestimmt: exponentiell oder linear.
Jeder Kanal hat einen Regler zum manuellen "Öffnen" des VCAs, dazu gibt es zwei Modulationseingänge, die mit Polarizern (bipolaren Abschwächern) zum Skalieren und Invertieren der Modulation ausgestattet sind.
In Kombination mit den Normalisierungen aller Eingänge des linken Kanals auf die des rechten sind die Polarizer besonders interessant, denn so kann man ganz einfach spannungsgesteuerte Pannings erzielen: Ein Kanal wird positiv moduliert, der andere invertiert - das Signal wandert zwischen den Kanälen.

Die Ausgänge der VCAs werden am Mix Out gemischt ausgegeben, wodurch das Modul auch die Funktion eines spannungssteuerbaren Zweikanalmischers einnimmt.

Ferner verfügt das Modul über einen Ringmodulator. Der Eingang des linken VCAs dient als Modulator-Eingang und der Eingang des rechten Kanals als Träger-Eingang.

Anschlüsse

Pro Sektion: Signaleingang, Signalausgang, zwei Gain-CV-Eingänge

Mix-Ausgang, Ringmodulatorausgang

Abmessungen

5 HE-Modul nach Moog-Formfaktor, zwei Einheiten breit
Hat Stromanschlüsse für COTK und synthesizers.com

Gewicht
0.6 kg
artikelnr
MM502D
Verfügbarkeit ? kurzfristig verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 259,66 € € inkl. 19% MwSt. 309,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag