Mutable Instruments - Veils

Überblick

VCAs kann man bekanntlich nie genug haben, sei es zum spannungsgesteuerten Regeln der Laustärke von Audiosignalen oder der Modulationsintensität von CV-Quellen. Das Veils-Modul hat gleich vier Stück davon an Bord, die eine Mischfunktion bieten und deren Charaktersitik fließend von linear bis exponentiell übergeblendet werden kann.

Ansichten

Details

Ale vier Kanäle sind identisch aufgebaut, jeder wie ein üblicher VCA mit Signaleingang, Signalausgang und CV-Eingang. Der Poti ist entweder manueller Gain-Regler oder ine Abschwächer, sobald ein Kabel in den CV-Eingang gesteckt wurde.
Die Besonderheit beim Veils ist, daß die Charakteristik jedes VCA mit einem kleinen Regler kontinuierlich von exponentiell zu linear variabel ist. Die Eingänge sind DC-gekoppelt und akzeptieren CV-Signale oder Audio.

Die Ausgänge der Kanäle sind von oben nach unten kaskadiert und werden gemischt, was so viel bedeutet, dass Veils auch ein spannungsgesteuerter Mixer für bis zu vier Signale sein kann.

Anschlüsse

Pro Kanal: Signaleingang, Signalausgang, CV-Eingang

Abmessungen

3 HE Eurroack-Modul, 12 TE breit, 25 mm tief
Stromverbrauch: 50 mA auf +12 V und 50 mA auf -12 V

Gewicht
0.128 kg
artikelnr
MUTvei
Status: Jetzt bestellen und der Artikel kann am nächsten Arbeitstag (Montag – Freitag) ab 14:00 Uhr bei uns im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 142,02 € € inkl. 19% MwSt. 169,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1