Noise Engineering - Seca Ruina

Überblick

Noise Engineering Seca Ruina ist eine kompakte Multiband-Verzerrung mit integriertem VCA. Das Eingangssignal wird in drei Frequenzbänder (Low, Mid, High) aufgeteilt und die Verzerrung wird auf jedes Band separat angewendet. Die Verzerrungsintensität jedes Bandes wird manuell oder per CV unabhängig voneinander gesteuert, was eine neue Dimension des Sounddesigns und der Spektralverarbeitung eröffnet. Die drei Kanäle werden am Mix-Ausgang summiert und können auch einzeln für die externe Verarbeitung abgegriffen werden. Zusätzlich beinhaltet das Modul einen überbrückbaren VCA am Ausgang und erzeugt somit eine komplette Synthesizerstimme.

Details

Eigenschaften:

  • Multiband-Verzerrung
  • Individuelle Ausgänge pro Band
  • Summenausgabe mit integriertem VCA
Anschlüsse
Drive CV-Eingänge: Low, Mid, High, All
Audioausgänge: Low, Mid, High, Summe
VCA CV-Eingang
Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 6 TE breit, kompatibel mit Skiff-Gehäuse
Stromverbrauch: 85 mA auf +12 V und 80 mA auf -12 V

Gewicht
0.15 kg
artikelnr
NEser
Verfügbarkeit ? demnächst eintreffend
€ exkl. 19% MwSt. 167,23 € € inkl. 19% MwSt. 199,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1