Shakmat Modular - Time Wizard

Überblick

Der Time Wizard verwandelt simple Clock-Signale in abwechslungsreiche, polyrhythmische Trigger-Abfolgen. Eine tolle Grundlage für komplexe Beats. Drum-Stimmen kann man im einfachsten Fall direkt anschließen. Für besonders abstrakte Rhythmen und schräge Melodien empfiehlt es sich, das Modul zwischen Taktgeber und einen Sequenzer zu schalten. Der Time Wizard bezieht seine magischen Fähigkeiten aus einem Clock-Multiplikator, sechs Teiler-Stufen plus Logik-Schaltungen. Durch die Kombination sämtlicher Sektionen sind insgesamt 81 Routing-Konfigurationen möglich.

Ansichten

Details

Der Time Wizard verfügt über sechs Clock-Divider, die von einem gemeinsamen Eingang mit Taktsignalen gespeist werden. Per Reset-Buchse kann man sämtliche Stufen gemeinsam zurücksetzen. Zur Editierung stehen sechs Drehregler und vier Schalter bereit. Mit den Potentiometern kann man einen Teiler für jeden Clock-Divider auswählen. Die möglichen Werte variieren je nach Instanz:

  • A1 – 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
  • A2 – 1, 2, 3, 4, 6, 8, 12, 16
  • A3 – 1, 2, 3, 4, 6, 8, 12, 16
  • B4 – 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
  • B5 – 1, 2, 4, 8, 16, 32, 64, 128
  • B6 – 1, 2, 4, 8, 16, 32, 64, 128

Wie aus der obenstehenden Liste schon deutlich wird, sind die Clock-Divider des Time Wizards in zwei Gruppen (A und B) aufgeteilt. Beide Blöcke verfügen über Besonderheiten, die sich mit Hilfe der Schalter aktivieren lassen:

  • Den Teiler-Stufen von Gruppe A ist ein Multiplikator mit den Einstellungsmöglichkeiten x1, x3 und x4 vorgeschaltet.
  • Block B kann, alternativ zum Clock-Eingang, mit Hilfe der Reset-Buchse getaktet werden. Ebenso ist es möglich, B4 als Master für B5 und B6 zu verwenden.
  • Logikfunktionen erlauben die Verschaltung von A2 und B5 (AND) beziehungsweise A2 und A3 (OR).
  • Alternativ zum Reset-Eingang können Gruppe A oder alle Clock-Divider durch B6 zurückgesetzt werden.

Vom Time Wizard generierte Taktsignale stehen an sechs Einzelausgängen zum Abgriff bereit. An Stelle von Trigger-Signalen lassen sich an B5 und B6 auch Gate-Signale mit halber Taktlänge ausgeben. Die Umschaltung erfolgt per Jumper auf der Platine.

Anschlüsse

Clock-Eingang
Reset-Eingang
Sechs Clock-Ausgänge für A1 bis B6

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 8 TE breit, 22 mm tief
Stromverbrauch: 20 mA auf +12 V

Gewicht
0.2 kg
artikelnr
SHAtw
Status: Artikel kann im Laden abgeholt werden. / Artikel versandbereit
Verfügbarkeit ? sofort verfügbar
€ exkl. 19% MwSt. 138,66 € € inkl. 19% MwSt. 165,00 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 1 Tag