Synthrotek - MIDI to CV

Überblick

Dieses MIDI-Interface sticht definitiv heraus, denn die monofone Wandlung von MIDI-Noten (von MIDI In oder USB) in CV und Gate sowie der MIDI-Clock in analoge Clock ist nur eine Funktion. Da in diesem Modul der USB-Port auch Daten senden kann, ist es genauso gut möglich, MIDI-Daten von der DIN-Buchse zu USB-MIDI wandeln (und andersherum) sowie analoge Clock zu MIDI-Clock zu wandeln.
Der letzten Halbsatz nochmal lesen, bitte: Nutze hiermit dein Modularsystem zur Erzeugung einer MIDI-Masterclock und synchronisiere z.B. deinen Rechner dazu!!!

Ansichten

Details

An 3,5mm-Buchsen finden wir folgende:

  • CV: aus der MIDI-Note gewandelte Noten-Steuerspannung mit 1 Volt pro Oktave
  • GATE: aus der MIDI-Note gewandeltes Gate-Signal (0-10 Volt)
  • AUX CV: eine zusätzliche CV, die die Velocity, das Modulationsrad oder den Aftertouch ausliest.
  • CLK IN: hier führt man die analoge Clock zu, die zu MIDI Clock gewandelt werden soll.
  • CLK Out: gibt die MIDI-Clock als analoges Clocksignal aus.

Zur digitalen Komunikation hat das Modul drei Anschlüsse: eine USB-Buchse, einen MIDI-Eingang und einen MIDI-Ausgang:

  • Der USB-Anschluss verhält sich wie ein normaler USB-MIDI-Adapter und kann Daten sowohl senden wie empfangen. Er ist class-compliant, benötigt also keine Treiber. Daten, die an den USB-Port gesendet werden kommen wie bei einem Thru am MIDI Out aus und sie treiben auch die Ausgänge CLK, AUX, CV und GATE.
  • Die Signale an der DIN-Buchse MIDI In werden nicht nur an den 3,5mm-Buchsen (s.o.) gewandelt ausgegeben, sondern sie werden an den USB-Port und den MIDI-Out gesendet.
  • Der MIDI Out ist eigentlich ein Thru, der die Signale, die am USB-MIDI-In und am DIN-MIDI-In anliegen, mischt und ausgibt.

Der Reset-Taster hat zweierlei Funktionen: kurz gedrückt dient er als Panic-Taster, mit dem man eine aufgehängte MIDI-Note durch Senden eines Stop-Befehls und durch zurücksetzen aller Gates abschaltet. Drückt man den Taster zwei Sekunden lang, so wird mit ihm die gewünschte Notenpriorität selektiert: high note priority, low note priority oder last note priority.
Der MIDI-Kanal wird rückseitig mit vier Jumpern eingestellt.

Anschlüsse

MIDI In & Out, USB-Anschluss
Clock-Eingang, Clock-Ausgang, CV-Ausgang, Gate-Ausgang, Aux-CV-Ausgang

Abmessungen

3 HE Eurorack-Modul, 6 TE breit, 46 mm tief
Stromverbrauch: 85 mA auf +12V und 8,5 mA auf -12V

Gewicht
0.1 kg
artikelnr
STKmcv

Dieser Artikel ist abgekündigt oder ausverkauft und nicht mehr verfügbar, bitte suchen Sie gern auch in den folgenden Kategorien nach Ersatz.